Hallo, du kannst dich hier im Forum doch einfach mal umsehen. Höchstwahrscheinlich bist du jetzt ersteinmal auf das Portal umgeleitet worden. Dann einfach oben auf unser Logo klicken und dann kannst du dich eben in unserem Forum umsehen. Wenn du dich hier anmeldest, nimm doch einen Namen wie "Baum" und hänge dann einfach "-pfote" an. Du kannst aber auch "Laub" oder "Weiß" vorne nehmen. Hauptsache du hängst ein "-pfote" an- das ist aber nicht zwingend. Ich freu mich aber auch wenn du dich nur umsiehst und vielleicht einen Beitrag im Gästebuch hinterlässt.
Russgesicht



 
SpezialchatStartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wölfe in Deutschland/Oberlausitz

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Anemone
Kämpfer
Kämpfer
avatar

Spezies : Wolf
Weiblich Anzahl der Beiträge : 22
Geburtstag : 30.01.97
Alter : 20
Ort : unter einem schattigen Baum
Arbeit/Hobbys : Geschichten schreiben und bewerten

BeitragThema: Wölfe in Deutschland/Oberlausitz   Mi Aug 15, 2012 7:42 pm

Wölfe in Deutschland

Vorallem im Osten von Deutschland, Oberlausitz treten immer mehr Wolfsrudel auf, früher wurden sie gejagt und sogar für eine lange Zeit ausgerottet. An diese Zeit erinnert nur noch eine Statur im Wald, auf der Straße nach Lausitz, dass der letzte Wolf vor vielen Jahren getötet wurde.

Erst im Jahr 1999 wurde in der Lausitz ein Wolfspaar entdeckt und im darauf folgenden Jahr sogar sechs Wölfe - die Eltern mit ihren Jungtieren. Seit dieser Zeit treibt es immer wieder Wölfe von Polen und den anderen Nachbarländern in die Oberlausitz. Mittlerweile gibt es dort mehrere Wölfe, leider fallen sie noch immer den Autos ab und zu zum Opfer.
Da die Wölfe aus unserer Umgebung nur Hirsch, Reh und Wildschweine jagen, besteht für die Tiere in der lausitz keine Gefahr - sollte man zu mindest denken, aber auch hier ist es schon passiert, dass mehrere Schafe gefleischt wurden.

Gefahren für die freilaufenden Wölfe bestehen aber trotzdem:
--> illegale Abschüsse
--> Straßenverkehr
--> Falschmeldungen und Ammenmärchen

Der Mensch und die Wölfe
Für gewöhnlich sind die Wölfe scheue Tiere, auch sie haben vor dem Menschen Angst. Forscher, Wissenschaftler und andere leute, die sich mit den Wölfen befassen bekommen die Tiere ebenfalls nur selten zu Gesicht.
Auch Jäger müssen sich neu Umstellen, denn die Wölfe benötigen Fleisch, dass bekommen sie vom Wild. So darf der Jäger nur ganz wenig schießen oder gleich garnichts. Manche Jäger jedoch denken nicht nach und schießen wie gewöhnlich das WIld, das für die Wölfe dann weniger übrig ist, passiert danach.

Patenschaft?!
Auch für die Einheimigen Wölfen können Patenschaften vergeben werden. Somit spendet der Partner der NABU Geld pro Monat und übernimmt somit die Patenschaft für einen Wolf. NABU

Wo sind die Wölfe noch mal genau zu finden ?
Die Gebiete:
 
~Anemone~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Wölfe in Deutschland/Oberlausitz
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Wölfe :: Wissenswertes-
Gehe zu: